Enshin Itto Ryu Batto-Jutsu

Battojutsu ist eine japanische Kunst des kriegerischen Schwertziehens. Als Ziel im Unterricht dient das Verfeinern der Technik, Koordination, Präzision, Schnelligkeit und der Konzentration, durch den Weg des japanischen Schwertes.

Die Enshin Itto Ryu ist eine Schwertkunst und eine von mehreren Kampfkünsten die unter dem Schirm des Enbukan unterrichtet werden. Großmeister Machida Kenshinsai und sein Sohn Machida Takeshi, leiten zusammen von Japan aus diese Schule. Der Machida Clan diente unter dem Tokugawa Shogunat und ist heute noch eine angesehene Samuraifamilie. Im Gegensatz zu anderen Kampfkünsten, hat die Enshin Itto Ryu bislang wenig Verbreitung in Europa gefunden.

Training in Enshin Itto-Ryu Battojutsu. Traditionelle Kampfkunst in Marl, Kampfsport, Schwertkampf, Kenjutsu

Das Training in kleinen Gruppen beinhaltet die wiederkehrende Übung von Kata (Formen zum Ziehen des Schwertes und zum Schneiden mit dem Schwert), Kumitachi (Mögichkeiten der Anwendung) und Tameshigiri (Schnitttests).

Training im Dojo     Do   19:45 - 21:15